Bauernhof-Feeling in der Mehrzweckhalle Zendenfrei Obfelden

Die Mehrzweckhalle Zendenfrei machte an diesem Sonntag ihrem Namen alle Ehre. Der Mehrzweck bestand darin gegen 650 Kaninchen und Geflügel ein Zuhause zu bieten. Der Verband Kleintiere Zürich lud zur Kantonalen Geflügel- & Kaninchenschau nach Obfelden.

Es war ein spezielles Gefühl am Sonntagabend in die Halle einzutreten, wo sonst geturnt und trainiert wird. Eine Duftwolke einem Stall ähnlich zog einem um die Nase und das ständige Geschrei von mehreren „Güggeln“ war nicht zu überhören. Gegen 300 Kaninchen und noch mehr Geflügel waren zu begutachten.

Alle Tiere waren bereits bewertet und es war nachzulesen, was die Exemplare ausmachte und wo es noch Verbesserungsmöglichkeiten gibt. Es wurden Auszeichnungen vergeben wie „Schönster Stamm“, „Schönste Kollektion“ oder auch Miss Zürich.

Die Ausstellung zwischen Weihnachten und Neujahr war am Sonntagmittag gut besucht. So war die Festwirtschaft am Abend teils ausverkauft und auch Tombolalose waren keine mehr erhältlich. Wer die Ausstellung auch noch sehen möchte, hat am Montag, 30. Dezember 2019 bis 15.30 Uhr die Gelegenheit dazu. Der Eintritt beträgt inkl. einem alkoholfreien Getränk Fr. 5.-.

Danke fürs Teilen!

Werbung