Rickenbacherstrasse ab 19. Oktober gesperrt – Umleitungen und Fahrplananpassungen

Ab dem 19. Oktober 2020 wird die Verbindungsstrasse von Unterlunnern via Rickenbach nach Ottenbach komplett gesperrt. Damit startet Bauetappe 3 und 4 des Autobahnzubringers A4 Obfelden/Ottenbach. Die Sperrung dauert bis voraussichtlich 24. Mai 2021.

Bereits ab dem 5. Oktober 2020 wird die Affolternstrasse nach Ottenbach in geänderter Verkehrsführung befahren. Dort wird ein Kreisel erstellt und der Streckenabschnitt in Richtung Reuss (Langacherstrasse) gebaut.

Ab dem 19. Oktober 2020 wird bei Rickenbach ein Kreisel neu erstellt sowie die Strasse und der Radweg instandgesetzt.

Lichtsignal Kreuzstrasse von Ottenbach her gesperrt

Die Umleitung von und nach Ottenbach führt über die Ottenbacherstrasse – Bachstrasse – Dorfstrasse. Gemäss Auskunft der Baudirektion Zürich wird dazu auch das Lichtsignal beim Restaurant Kreuzstrasse als Sackgasse signalisiert. Es ist also nicht mehr möglich die Kreuzung von Ottenbach her zu befahren. Dadurch soll die Leistungsfähigkeit der Kreuzung erhöht werden, damit der Verkehr zwischen Obfelden und Affoltern besser rollt und insbesondere auch die Postauto-Verbindungen gewährleistet sind.

Bachstrasse in Obfelden

Thomas Maag, Stv. Leiter Kommunikation der Baudirektion führt weiter aus, dass die Umleitung in der Tat durch ein Wohnquartier führt. Das signalisierte Tempo 30 bleibe aber bestehen. Auch via Ottenbacherstrasse wäre ein Wohngebiet betroffen.

Postautolinie 212 fährt früher

Anpassungen ÖV

Ab 19. Oktober werden in Ottenbach und Rickenbach Postautohaltestellen gesperrt und auch versetzt. Die Linie 212 fährt nur noch ab und bis Obfelden.

Die Postautolinie 212 erhält dazu veränderte Abfahrtszeiten. In Richtung Affoltern fährt die Linie 212 jeweils 3 Minuten früher. Der Anschluss an die S14 ist somit sichergestellt, die Reisezeit nach Zürich HB verlängert sich dementsprechend.

Von Affoltern am Albis in Richtung Obfelden verschiebt sich die Abfahrtzeit in Affoltern um 5 Minuten nach hinten.

Nach Fertigstellung der Rickenbacherstrasse folgt ab April 2021 die Sperrung der Muristrasse. Auch da wird der Verkehr nochmals für gut 2 Jahre umgeleitet werden.