Corona-Update für Obfelden

In der Schweiz steigen die Fallzahlen wieder ständig. Täglich stecken sich über 1’000 Personen mit dem Corona-Virus an. Weitere Veranstaltungen wie der Räbelichtli-Umzug oder auch das Turner-Chränzli wurden abgesagt. Aber es gibt auch positive News.

Übersicht Kanton Zürich, letzte 7 Tage

In Obfelden gab es in den letzten 7 Tagen gemäss Angaben des Kantons Zürich 4 – 6 Neuansteckungen. Im Bezirk Affoltern kam es in der Woche 41 zu 20 neuen Fällen. Das sind 3.6 Fälle pro 100’000 Einwohnern, was einer der tiefsten Werte im Kanton Zürich aktuell ist.

Alle genannten Angaben können aktuell auf der Webseite des Kantons Zürich abgerufen werden.

Absagen…

Wie der Turnverein Obfelden auf seiner Webseite mitteilt, wurde das Turner-Chränzli vom November 2020 abgesagt. Eine Verschiebung um ein Jahr kam aus verschiedenen Gründen nicht in Frage. Somit wird das nächste Turner-Chränzli im November 2022 stattfinden.
Auch der Bickwiler Art & Market und der Räbelichtli-Umzug sind abgesagt.

…und auch Zusagen

Aber auch einige positive Nachrichten sind zu vermelden. So findet nach aktuellem Stand das Volleyball-Spaghetti-Turnier vom 24./25. Oktober 2020 statt. Dazu wurde ein ausführliches Schutzkonzept erstellt. Auch das „concerto piccolo no 5“ in der reformierten Kirche Ende Oktober und die Veranstaltungen von kultur obfelden im November werden durchgeführt.

Alle Angaben dazu im Veranstaltungskalender auf obfelden.info.