Einblicke in die Obfelder Turnvereine

In der letzten Januar-Woche jeden Jahres führten der Turnverein Obfelden und seine Sektionen die Generalversammlungen (GVs) durch. Neben den üblichen Vereinsgeschäften wurden auch alle Vereinsmitglieder über das bevorstehende Regionalturnfest informiert.

Die Frauenriege Obfelden wird von Christa Frick geführt. Im Vorstand gab es beim seit 1945 bestehenden Verein einen Wechsel bei der Vizepräsidentin. Colette Dietsche wurde durch Claudia Genkinger ersetzt. Zudem zeichnete der Verein Hanni Höhener für ihre 25 jährige Mitgliedschaft aus.

Bei der Damenriege Obfelden wurden die Versammlung erstmals von Melanie Häberling geführt. An der GV wurden Romain Niederhäuser und Sandra Rüegg zu Ehrenmitgliedern ernannt. Beide stehen seit Jahren unermüdlich für das Vereinsleben im Einsatz.

Bei der Männerriege verzeichnete Präsident Walti Nussbaumer einen Wechsel im Vorstand. Christian Kägi gab seinen Posten als Aktuar an Heinz Graf ab. Der abtretende Christian Kägi wurde zugleich zum Ehrenmitglied ernannt.

Bei der Aktivriege und Stammsektion des Turnvereins gab es keine Wechsel im Vorstand. Die 7er Gruppe um Präsident Davide Anderegg durfte aber vielen Personen ein Dankeschön aussprechen. Stephan Niederhäuser gab die Leitung der Geräteriege an Martin Häberling ab. Es wurde zudem bekannt, dass Stephan Niederhäuser vom Zürcher Turnverband zum Ehrenmitglieder ernannt wurde. In einer Wortmeldung dankte Stephan Hinners im Namen des Gemeinderats Obfelden für den grossen Einsatz und für die Organisation des Turnfestes. Er freue sich, in Obfelden für ein Wochenende „Stadtluft“ zu schnuppern, wenn sich unsere Einwohnerzahl gegen 10’000 bewegen wird.

Alle Vereinsmitglieder der Obfelder Turner-Familie stehen in diesem Jahr im Mai und Juni vor besonderen Einsätzen. Seit über 30 Jahren wird erstmals wieder ein Turnfest in dieser Gegend durchgeführt. An den Versammlungen wurde dazu von OK-Präsident Mirco Kurt der aktuelle Stand erläutert. Die Vorbereitungen sind alle auf Kurs. Nach wie vor können Helferinnen und Helfer gut gebraucht werden.

Weitere Informationen auf der Webseite des Turnvereins


Deine Vereins-News auf obfelden.info? Melde dich jetzt bei uns!

Danke fürs Teilen!

Werbung