Frischer Most für Obfelden

Seit über 50 Jahren mostet die Familie Wittwer in Bickwil. Trotzdem kennen noch nicht alle Obfelderinnen und Obfelder den praktischen Service. Wer gerne frischen, nicht pasteurisierten Apfelsaft trinkt, kommt hier auf seine Kosten.

Der frische Most, praktisch direkt ab Presse, kann selbst in 1.5 Liter PET-Flaschen abgefüllt werden. Die leeren Flaschen stehen bereit. Auf der Preisliste lassen sich die Kosten ablesen und in die Kasse werfen. Die Mosterei ist von Montag bis Samstag geöffnet. Aktuell stehen wegen der noch geringen Menge an Obst keine 5- oder 10-Liter Kartons bereit.

Haben Sie schon einmal bei der Mosterei Wittwer eingekauft?
14 votes

1966 startete Fritz Wittwer mit der Kundenmosterei. Im Jahr 2000 hat sein Sohn Bruno das Geschäft übernommen. Wer selbst Äpfel hat, kann auf Voranmeldung diese verarbeiten lassen. Die Minimalmenge beträgt 20 Kilogramm.

Danke fürs Teilen!

Werbung