Verkehrsbehinderungen ab Montag in Obfelden

Ab dem 17. September bis Ende November 2018 werden an der Dorfstrasse die Trinkwasserleitungen ersetzt. Die Baustelle startet im Bereich der alten Landstrasse und geht bis zum Bereich Hölibachstrasse. Für den Bau ist das Tiefbauamt Obfelden zuständig.

Durch den bereits vorhandenen Mehrverkehr durch die Umleitung wegen der Baustelle an der Tambrigstrasse ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Auf Anfrage durch obfelden.info teilt das Tiefbauamt des Kantons Zürich mit, dass die Baustelle sehr wohl mit dem Kanton koordiniert ist. Durch Verzögerungen bei der Baustelle Tambrigstrasse war aber eine Überschneidung nicht zu vermeiden. Dazu kommt, dass die Arbeiten an der Trinkwasserleitung dringlich sind, um weitere Kosten und Ausfälle durch Rohrleitungsbrüche zu verhindern.

Zur Amtlichen Anzeige der Meldung

Bilder: Google Street View und Google Maps

 

Danke fürs Teilen!