Kalender

Mrz
11
Do
VERSCHOBEN: Lorenz Keiser «Wobisch?!» auf 3. Juni @ Singsaal Chilefeld
Mrz 11 um 20:00

Früher sagte man seinen Namen, dann Grüezi und danach begann das Gespräch. Heute reduziert sich die telefonische Begrüssungsformel auf ein einziges Wort: „Wobisch?!“ – Das stresst, denn wir haben genügend andere unbeantwortete Fragen im Kopf: Sollen wir getrocknete Heuschrecken kaufen? Warum ist die Milch aus Reis gemacht? Seit wann leide ich unter Kuhscham? Ist es vielleicht gut, dass wir nach Jahren der Gehirnwäsche zur Abwechslung vermehrt die Hände waschen? Und sollte man die Ausgangssperre für gewisse Leute nicht besser verlängern?

Einmal mehr widmet sich Kabarett-Altmeister Lorenz Keiser umwerfend komisch und treffend schamlos den grossen Fragen unserer Zeit. Einmal mehr spricht er einen Klartext, der Kopf und Zwerchfell gut tut. – Wobisch?! Wir haben keine Ahnung! Doch wir wissen, wo Sie am 11. März unbedingt sein sollten: Bei Kultur Obfelden und Lorenz Keisers neuem Programm!

Text: Kultur Obfelden

Mrz
18
Do
VERSCHOBEN: Dorfjasset der Männerriege @ Singsaal Chilefeld, Obfelden
Mrz 18 um 19:30 – 23:00

Türöffnung: 19.30 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Kleine Festwirtschaft.

Mai
13
Do
Saisonstart Badi Obfelden @ Badi Obfelden
Mai 13 ganztägig
Mai
21
Fr
Kabarett: schön&gut «Aller Tage Abend» @ Singsaal Chilefeld
Mai 21 um 20:00

schön&gut ist zurück mit einem brandneuen Programm – die Saga aus Grosshöchstetten geht in die nächste Runde. schön&gut sind Anna-Katharina Rickert und Ralf Schlatter. Seit 2003 stehen sie mit ihrem poetischen und politischen Kabarett auf den Kleinkunstbühnen der Deutschschweiz. 2004 erhielten sie für ihr Schaffen den Salzburger Stier, 2014 den Schweizer Kabarettpreis Cornichon, 2017 den Schweizer Kleinkunstpreis.

Um was geht es in ihrem neusten Stück?
Gemeindepräsident Kellenberger ist am Rotieren. Auf der Schönmatt, hoch über Grosshöchstetten, liegt heute die Zukunft in der Luft: Drei wuchtige Windräder. Das Volk hat er mit Würsten und Aktien so gut wie im Sack, wäre da nicht eine ominöse Aktivistin, die drauf und dran ist, ihm den Wind aus den Rädern zu nehmen. Die Segel hingegen setzt Matrosentochter Katharina Gut, während Metzgerssohn Georg Schön seit Neustem auf Tofu steht. Kurz und gut: Grosshöchstetten dreht ganz schön am Rad. Doch das wird jäh gebremst, aus heiterem Himmel, und plötzlich steht die Zukunft in den Sternen. Und vielleicht muss nicht nur das Rad neu erfunden werden…

Der sechste Streich von schön&gut bringt einmal mehr Wortwitz, Gesang, geistreiche Satire und grenzenlose Fantasie.

Text: Kultur Obfelden

Mai
29
Sa
Detektiv-Konzert für Kinder «Spure im Sinn» @ Singsaal Chilefeld
Mai 29 um 15:00

Für Kinder ab 5 Jahren.

Die mehrfach preisgekrönte Kinderlieder-Band Silberbüx startet im Frühling 2020 mit ihrem neuen Programm «Spure im Sinn» durch, um von Neuem Stuben, Schulzimmer und Konzertsäle zu erobern. Diesmal erzählen die vier Freunde wie alles begann: damals, als Maurice das Geheimversteck entdeckte und Benno die Detektivbande erfand. Damals, als Brigitt am Quartierfest auftreten wollte und Steffi der Bande den ersten Fall bescherte.

Text: Kultur Obfelden

Jun
11
Fr
Konzert: Banan’N Jug – Der Sound der Südstaaten @ Obfelden
Jun 11 um 20:00

Französischer Street Blues: Banan’N Jug lässt den Sound der Südstaaten aufleben…

Jug-Bands entwickelten sich zu Beginn des 20. Jahrhunderts im Süden der Vereinigten Staaten. Sie bestanden aus Musikern, die auf der Strasse auftraten und „klassische“ Instrumente mit Alltagsgegenständen mischten, um Musik zu machen. Jug bedeutet Tonkrug und gab dem Stil seinen Namen: Männer mit tiefen Stimmen ahmten damit den Kontrabass nach.

Die vier Sängerinnen von Banan’N Jug mixen in ihrem Street Blues ebenfalls, was das Zeug hält: Banjo, Waschbrett, Kontrabass und Kazoo als Basis, dazu Schlaginstrumente, Glockenspiel, Ukulele, Spielzeugklavier, Töpfe, Käseraspeln und vieles mehr.

Die vier Französinnen lassen mit ihren herzerwärmenden Songs den Dirty Blues, Calypso Swing und Negros Spirituals der Südstaaten aufleben. Warm, staubig und widerspenstig.

Text: Kultur Obfelden

Jul
10
Sa
Beachvolleyball-Turnier @ Beachvolleyball-Anlage Zendenfrei
Jul 10 – Jul 11 ganztägig

Die 10 verschiedenen Kategorien sorgen dafür, dass alle vom Anfänger bis zum ambitionierten Hobbyspieler mitmachen können.

Nov
18
Do
Dorfjasset der Männerriege @ Singsaal Chilefeld, Obfelden
Nov 18 um 19:30 – 23:00

Türöffnung: 19.30 Uhr
Beginn: 20.00 Uhr

Kleine Festwirtschaft.