Die aktuellen Corona-Einschränkungen für Obfelden

Seit dem 28. Oktober 2020 gelten schweizweit strengere Einschränkungen. Daher sind viele Angebote auch in Obfelden eingeschränkt. Die schweizweiten Fallzahlen haben in den letzten Tagen die Marke von 10’000 Neuinfektionen überschritten.

Bei den aktuellen Zahlen liegt der Kanton Zürich mit einem 7-Tagesschnitt bei 970 Fällen an dritter Stelle im schweizweiten Vergleich. Mit einer Zahl von 64.5 pro 100’000 Einwohner aber aktuell im Mittelfeld der Kantone. In Obfelden gab es in den letzten 7 Tagen 13-15 Neuansteckungen. Grössere Zahlen vermeldet Affoltern am Albis mit hohen 64-66 Neuansteckungen. (Quelle: SRF und Kanton Zürich)

Gemeinde Obfelden

  • Die Gemeindeverwaltung ist seit dem 2. November nur noch von Montag bis Freitag, 8.00 bis 11.30 Uhr geöffnet. Ein Besuch soll nur in zwingenden Fällen gemacht werden. Es gilt eine Maskenpflicht in allen öffentlichen Bereichen.
  • Die Verwaltung ist zu den üblichen Zeiten via 044 763 53 53 telefonisch erreichbar.
  • Die Entsorgungsstelle Brunnmatt ist normal jeweils Mittwochnachmittag und Samstagmorgen geöffnet.
  • Die Gemeinde Obfelden koordiniert Hilfesuchende und Helfer. Mehr dazu.

Veranstaltungen

  • Die Anlässe vom 8. und 12. November von Kultur Obfelden werden nach aktuellem Stand mit maximal 50 Zuschauern durchgeführt. Der Anlass am 27. November mit der Groupe Nous ist abgesagt.
  • Das neue Programm Chindaktiv mit offener Turnhalle für Kinder am Sonntag, 8. November findet statt.
  • Der von der reformierten Kirche organisierte Basar findet nicht statt. Der gemeinnützige Frauenverein Obfelden plante ursprünglich einen Adventskranz-Verkauf, welcher nun aber ebenfalls abgesagt ist.

Sport

  • Die meisten Sportvereine in Obfelden haben ihre Trainings für Erwachsene im Moment eingestellt.
  • Die Angebote für Kinder unter 16 Jahren wie Muki- und Kinder-Turnen, Jugendriegen, Volleyball finden mit entsprechenden Schutzkonzepten statt.
  • Das dr. rickli Premium Training hat weiterhin geöffnet. Es besteht ausser beim Training überall eine Maskenpflicht. An den Wochenenden ist neu nur noch bis 14 Uhr offen.

Einkaufen und Restaurants

Generell gilt beim Einkauf: Abstand zu anderen Leuten, insbesondere zum Personal sind zwingend einzuhalten! Es soll bargeldlos bezahlt werden. Es besteht in allen Innenräumen eine Maskenpflicht.

Die Restaurants in Obfelden sind geöffnet, bis jeweils 23.00 Uhr.

Aktualisiert: 21. November 2020 – 21:30 Uhr

Kennen Sie weitere Einschränkungen oder wichtige Informationen? Teilen Sie uns das bitte mit!